Souschek & Bennemann

OSTEOPATHIE/FASZIENTHERAPIE FASZIENDISTORSIONSMODELL

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche manuelle Behandlung, die mit den Händen am Patienten durchgeführt wird. Ziel ist es, muskuläre, fasziale und gelenkbedingte Fehlstellungen und – Dysbalancen zu beheben und damit den Patienten wieder in das Gleichgewicht zu  bringen. Folgende Arten der manuellen Therapie wenden wir an:

 

Klassische Osteopathie (Cranio-Sakrale Osteopathie, Viscerale Osteopathie,

Muskel-Energie-Technik, Parietale Osteopathie/Chirotherapie): www.dgco.de

 

Osteopathie n. Typaldos (Fasziendistorsionsmodell/FDM)

Nach eingehender patientengeführter Anamnese und Befunderhebung werden

manuell mit verschiedenen Druck-, Streich-, Zug- und Drehbewegungen sogenannte „Fasziendistorsionen“ – Störungen der Gewebsstrukturen – behoben.

Siehe unter www.fdm-europe.com und

Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) (nach Dr. Stephen Typaldos D.O.)

 

Wir verwenden meist beide Techniken in Kombination, was sich bei den vielschichtigen Beschwerden unserer Patienten bewährt hat.

IMPRESSUM

Praxis Schwerpunkte

PRAXIS

SCHWERPUNKTE

PHILOSOPHIE

TEAM

NEWS

KONTAKT