Souschek & Bennemann

SPINEMED

Das innovative und äußerst effektive Verfahren der spinalen Dekompression bietet neue Möglichkeiten im Bereich der konservativen Behandlung von Rückenschmerzen und stellt eine Alternative zur Bandscheibenoperation dar.

 

Bei der Behandlung von Hals- oder Lendenwirbelsäule erfährt der liegende Patient auf dem SpineMED Table computer- und biofeedbackgesteuert eine sanfte und trotzdem wirksame Dehnung der Zwischenwirbelräume mit Entlastung der Bandscheiben und Nervenwurzeln. In einer Serie von zumeist 20 Behandlungen durchgeführt können sich die durch unsere ungünstige ständig sitzende oder stehende Lebensweise gepeinigten Wirbelsäulenstrukturen wieder erholen.

 

Mehr unter www.spine-med.de

IMPRESSUM

Praxis Schwerpunkte

PRAXIS

SCHWERPUNKTE

PHILOSOPHIE

TEAM

NEWS

KONTAKT