SCHWERPUNKT

Ganzheitliche
Schmerztherapie

Die ganzheitliche oder auch integrative Schmerztherapie ist ein Konzept, welches Schulmedizin, Naturheilverfahren und komplementäre Behandlungsmethoden vereint, um so sanfter und schneller zum Erfolg zu kommen.

Akupunktur

Die Akupunktur stellt die wohl älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt dar. Durch Einstiche mit Nadeln an definierten Punkten, entweder nur am Ohr oder am ganzen Körper, können Beschwerden gelindert und Krankheiten behandelt werden.
Zur Schmerztherapie besonders geeignet ist die „Triggerpunkt-Akupunktur“ zur Auflösung von Schmerz- und Triggerpunkten.

Neuraltherapie

Ähnlich wie bei der Akupunktur werden bei der Neuraltherapie Referenzpunkte und Reflexzonen leicht provoziert, nur hier mit einem Lokalanästhetikum. Dadurch sollen die Regulationsblockaden im Körper gelöst werden.

Stoßwellentherapie

Mit Hilfe von präzise ausgerichteten Druckwellen sollen schmerzauslösende Stellen in Faszien, Muskeln, Sehnen und an Gelenken gefunden und beseitigt werden.

Spineliner

Nach Diagnose und Messung werden mit dem Spineliner sanfte ausrichtende mechanische Impulse auf Wirbel, Wirbelgelenke, Sehnen-, Muskel- und Bandstrukturen appliziert und eine Bewegungs- und Beschwerdebesserung in wenigen Sitzungen (1-5 Behandlungen) erreicht.

Vereinbaren Sie einen Termin in ihrer Privatpraxis für
ganzheitliche Schmerztherapie in Bamberg
und wir finden gemeinsam einen Weg,
wie es Ihnen besser gehen kann.

SPRECHSTUNDEN

Mo. - Do.8:30 - 13 Uhr und 15 - 17 Uhr
Fr.8:30 - 14 Uhr
UND NACH VEREINBARUNG

Telefon: 0951 – 239 69