2003
  • Übernahme der orthopädischen Praxis von Dr. Ekkehard Röhr
  • Erweiterung des Therapieangebots um Triggerpunkt-Osteopraktik, Stoßwelle, Akupunktur, Homöopathie, Neuraltherapie und Naturheilverfahren
2009
  • Gründung der Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. med. Martin Bennemann Erweiterung des Therapieangebotes um ärztliche Osteopathie, Low-Level-Laser
2011
  • Liebscher und Bracht Schmerztherapie
2012
  • Frau Dr. med. Sabine Bennemann verstärkt als versierte Unfallchirurgin und Orthopädin das Team
  • Konzentration auf eine individuelle Privat- und Selbstzahlermedizin mit ganzheitlichem und integrativem Therapieansatz
  • Faszientherapie nach Typaldos (FDM), Anschaffung eines Muskel-EMG und einer 4D-Wirbelsäulenvermesssung und Pedobarographie, Digitalisierung Röntgen
2013
  • Modernisierung der Praxisräume und Klimatisierung
2015
  • Chelattherapie (Metallausleitung), Erweiterung Stress- und Umweltmedizin, Hormon- und Neurotransmitterdiagnostik, Darmsanierung
2019
  • VNS-Analyse (HRV-Messung) und Schwerpunktpraxis für Höhentraining (IHHT), hochauflösender Ultraschall zur Gelenk- und Organdiagnostik
2022
  • Schwerpunkt Schmerz- und Faszientherapie mit fokussierter Stoßwelle, orthomolekulare Therapie mit Aufbauinfusionen und Stressmedizin, IHHT-Lounge (Höhentraining)